Einzeldia bestellen
Detailanzeige des Medium mit der Signatur:     DV0675
Titel: Der Sinn des Lebens
Verfasser: Philipp Käßbohrer, Anne Isensee, Sebastian Freisleder
Daten: 28 Min., f., 2 Filme (Kurzspielfilme/Trickfilm), 6 Arbeitsblätter
Beschreibung: Auf unterschiedliche Weise greifen zwei Kurzfilme die Frage nach dem Sinn des Lebens auf und regen zu Reflexion und Diskussion an. In -Armadingen- (26 Min., sequenziert) verändert die Nachricht vom nahen Weltende das eintönige Leben eines älteren Paares grundlegend. Mit einem Mal sieht der Protagonist Walter die Welt neu und sich selbst mit existenziellen Fragen konfrontiert. Wie sollen er und seine Frau ihre letzten Stunden verbringen? Welche Lebenschancen haben sie verpasst? In -Megatrick- (2 Min.) berichtet eine Stimme aus dem Off, dass sie einen -Megatrick- zum Zeichnen einer geraden Linie kenne: Man müsse sich nur immer auf einen Punkt am Ende konzentrieren – schon habe man den perfekten Strich. Eine Metapher auf das Leben, in dem man sich ebenfalls Ziele setzt und dieses durch stetige Fokussierung einfach erfüllt?
Auch als Online-Streaming oder Direkt-Download verfügbar!
Schlagworte: Sinnfrage,
Eignung:geeignet ab 14 Jahre